Montag, 29. März 2010

Die Häschenschule....




Wer kennt sie nicht? Die bezaubernde Geschichte von Hasenhans und Hasengretchen. Die beiden Hasenkinder die fleißig die Schulbank drücken müssen um solche Sachen wie Pflanzenkunde, Gartenarbeit, Hakenschlagen, Geschichten über den bösen Fuchs und wie man Ostereier bemalt zu lernen. Dieser Klassiker der Kinderbuchliteratur erschien 1924 im Alfred Hahn's Verlag. Text von Albert Sixtus, Illustration vom bekannten Maler und Karikaturisten Fritz Koch-Gotha.
Und was meint Ihr wie ich mich darüber gefreut habe, diese wunderschönen Illustrationen auf einem kleinen Schokoladentäfelchen zu entdecken?
Wir waren am Samstag ein wenig shoppen und da fand ich die wunderschön Türkis lasierte Tasse. Normalerweise kaufe ich nie einzelne Tassen, aber diese hatte es mir angetan.... Und als ich ein paar Geschäfte später die Schokitäfelchen in dem gleichen Türkiston sah, war es um mich geschehen *lach*
Ich wünsche Euch eine schöne Woche,
Lena

Kommentare:

sandra hat gesagt…

hi, die bilder sind ganz toll...es gibt auch eine englische autorin, beatrix potter, die ihre kinderbücher mit solchen niedlichen bildern illustriert hat...wenn dich das interessiert, es gibt auch einen schönen film über beatrix potter "miss potter"...einfach mal ansehen http://www.filmstarts.de/kritiken/42441-Miss-Potter.html...den kann ich nur empfehlen...schau doch vielleicht auch mal auf meinen blog...ich bin neu und würde mich über neue leser freuen...winke winke sagt sandra

Sunday Roses hat gesagt…

....so richtig "Schönsinn" sieht das aus, liebe Lena...du hast übrigens gewonnen - und zwar bei Anja den schönen Osterschriftzug...Glückwunsch!
Liebe Grüße
Beate

Pünktchen hat gesagt…

Liebe Lena,

das sieht wirklich entzückend aus!

:o)

Nora

FrauSchmitt hat gesagt…

Liebe Lena,
die Tasse ist wirklich schön, die Farbe ist im Moment auch mein Favorit, für mich ist sie einfach ein Frühlingsbote.
Die Schokoladentäfelchen sind sooo süß.

Fröhliche Grüße von
FrauSchmitt

Zwergenwelt hat gesagt…

Hallo liebe Lena,
ist es nicht schön, im Herzen wie ein Kind zu sein und sich an solchen Kleinigkeiten so zu erfreuen?
Die Schoki-Täfelchen sind allerliebst und die Motive ja so niedlich!
Die Tasse ist bestimmt prima für Cappucchino geeignet!
Einen wunderschönen Tag wünsche ich dir!!
♥-lich Cornelia

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Hallo liebe Lena,
mein Tom musste vor den Osterferien die ganzen Strophen der Häschenschule auswendig lernen... Es hat ihm das erste mal Spass gemacht was auswendig zu lernen.. Die ganze FAmilie fand es sooooo toll, dass wir jetzt überall die Verse auf Täfelchen verteilt haben...
Die Schokoladentäfelchen sind wirklich entzückend... Einen schönen Wochenstart und ggglg Susi

Laura @ 52 FLEA hat gesagt…

Hello Lena,
I love your sweet rabbit images and your beautiful turquoise cup! Your blog is so lovely...I am glad I found you!
Take care,
Laura :)

Schneesternchen hat gesagt…

Oh Süsse... was für eine wunderschöne Tasse!!! Und die Schoki dazu erst... LECKER! Noch 6 Tage und dann kann ich endlich wieder Kuchen, Schoki, Gummibärchen & Co. futtern. Wir sind hier nämlich noch am Fasten... Aber wenn am Sonntag die Fastenzeit vorbei ist, werden wir uns mit einem reichhaltigen Osterfrühstück belohen! darauf freu ich mich schon seit Aschermittwoch! *lach* :)

Vielen vielen lieben Dank auch für deinen süssen Kommentar! Ich hab mich so darüber gefreut! Im Moment fühle ich mich so, als hätte ich gerade erst mit dem bloggen angefangen und schleiche ständig um den Laptop rum, in der Hoffnung, dass mich bald wieder ein neuer Kommentar erreicht! *lach*

Was machen denn deine Hochzeitsvorbereitungen? Ich hab die Bilder von dem Ort eurer Hochzeitsreise gesehen... Traumhaft fällt mir da nur ein!

GGLG

Martina

White Impressions hat gesagt…

Ist ja klasse!
Wo hast du bloß die Schokoladen Tafeln her?
Ich hab gerade vorhin noch meinen Kindern das Buch vorgelesen.
Die Tasse ist auch total schick, aber die Schoki...
Ich gratuliere dir übrigens ganz herzlich zu deinem Gewinn bei der lieben Anja.
Wünsch dir noch eine schöne Woche!
Ganz liebe Grüße
Melanie