Montag, 22. Februar 2010

zarte Farben....



... sind bei uns im Wohnzimmer eingezogen. Aus lauter Frust vor dem ganzen Grau habe ich mir vor ein paar Tagen ein paar Blaubeerzweige von einem Spaziergang mitgebracht. Hauptsache, etwas Grünes dachte ich mir als ich sie im Wald pflückte. Und siehe da, jetzt blühen sie ganz zart und fein! Diese kleinen, hübschen Blüten sind mir vorher nie aufgefallen.
Und eine kleine Überraschung hat mir das Wochenende versüßt. Zur Abwechslung gab es einmal Schmuck für mich *lach* Mein Schatz hat sich einen Wunsch von mir gemerkt und hat mir diese bezaubernde Kette geschenkt. Nach einer Woche mit ein paar unschönen Dingen im Job, war es genau das Richtige!!!
Ich wünsche Euch allen einen schönen Wochenstart,
Liebe Grüße,
Lena

Kommentare:

FrauSchmitt hat gesagt…

Liebe Lena,
da borge ich mir mal dein Lieblingswort: einfach bezaubernd!

Liebe Grüße von
FrauSchmitt

Simone hat gesagt…

Hallo Lena

Das sind wunderschöne Bilder und die Kette ist ein Traum! Ich hoffe sie wird dir lange Freude bereiten.

Ganz liebe Grüsse

Simone

Betty hat gesagt…

Oja Lena, dieses zarte Grün ist einfach traumhaft und wie wundervoll, dass sie kleine Blüten gesetzt haben.

Die Kette wird Dir sicher ganz toll stehen.

*wink*
Betty

Deko Flair hat gesagt…

Wunderbare Bilder und genau das Richtige ! Die Kette finde ich auch schön, auch wenn Schmuck gar nicht mein Ding ist. Einen schönen Tag wünscht Dir Sabrina

Sunny hat gesagt…

Es wirkt wirklich bezaubernd! Sehr schöne Fotografien, sie laden direkt zum Dekorieren ein. Viele Grüße!

Pünktchen hat gesagt…

Wow, Lena,
da staune ich! Dass Heidelbeerzweige jetzt blühen könnten, auf die Idee wär ich nciht gekommen! Bei uns liegt leider noch zu viel Schnee, als dass ich überhaupt auf welche stoßen könnte ;-) - aber das ist eine tolle Idee!

Viel Freude auch mit der Kette,

LG Nora

Eisblümchen´s EigenArt hat gesagt…

Huhu Lena,
die Kette schaut sehr edel und schick aus!!!

Die Zweige schauen ja wirklich hübsch aus... Hätte nun auch nicht unbedingt gewußt das sie so süße Blüten haben.

Was sagt uns das immer wieder! "RAUS IN DIE NATUR"

Liebste Grußches, Bettina

Simone hat gesagt…

Hallo Lena

Wir feiern ganz unspektakulär. Zuerst Standesamt mit Eltern und Trauzeugen, später am Nachmittag dann Kirche mit zusätzlichen Leuten und einer Sängerin die 3-4 Lieder singt und sich mit der Gitarre begleitet (Lieder wie Amazing Grace etc...sie singt sonst eher Jazz). Nach der Kirche das Apéro im Kreuzgang des Klosters nebenan, Ballon loslassen und das Abendessen mit Familie und engeren Freunden. Wir haben das Essen in einem Gasthaus auf einem Hügel, da sehr viele Kinder da sein werden und die dann einfach draussen spielen können und wir uns keine Sorgen machen müssen.
Später am Abend möchte ich dann noch Himmelslaternen in den Himmel schicken.
Achja, und wir haben ein Oldtimer Auto, das uns von der Kirche zum Restaurant fährt :-) *freu*.

Liebe Grüsse

Simone

maren hat gesagt…

Die Zweige sind wunderschön!!! Manchmal entwickeln sich solche Fundstücke zu wirklichen Schätzen,
lieben Gruß, maren

Chani hat gesagt…

Ja, jetzt haben wir echt alle mal Lust auf etwas Grünes oder sogar Blaues aka Meer lol! Bei mir kam jetzt halt der erste Sommerpost noch vor den Frühlingsposts :)
Was steht denn auf dieser Kette, kann's gar nicht erkennen.
Liebe Grüsse, Chani
PS: Und, klappt PV?

jade hat gesagt…

Liebe Lena,
diese kleinen Blüten sind wirklich allerliebst und das Geschenk von deinem Schatz ist traumhaft schön!!!!! Deine Bilder strahlen immer so einen ganz besonderen Zauber aus!!!

Eine herrliche Woche und GLG, herzlichst Jade

Marias Livingdreams hat gesagt…

Liebe Lena,
das hört sich so an; und sieht auch so aus als ob du ein wunderbares Wochenende hattest.
Die Bildern sind wirklich allerliebst,
lg maria