Montag, 2. Februar 2009

Getagged!!!!

Da wurde ich getagged und wusste doch gar nicht was das ist!
Ich armer Neuling musste mich dann erst durch das Blogger Fachchinesisch wühlen und mit Schneesternchens Hilfe hab ich es dann auch mal verstanden :-)
Der Aufruf kam durch diese drei: Silvia, Anke und Betty
Und hier ist das Foto! Entstanden im Mai 2005 auf einer Radwanderung von Würzburg bis zum Edersee. Im Bild Christine und ich (Kopftuch), an unserem zweiten Tag.
Da konnten wir noch prima lachen, gell? :-)
Das waren 250 Kilometer in fünf Tagen, Auszüge der Kassler Berge mit inbegriffen.
Eine geniale Woche mit viel Sonne, viel wunderbarer Natur und noch mehr Muskelkater!!!!
Und ich gebe den Aufruf weiter an:
Mira
Sandra
Fee
Pati
Ich würde mich freuen, wenn auch Ihr Eure Foto Ordner durchsucht und uns das vierte Bild Eures vierten Ordners zeigt!
Liebe Grüße an Euch alle und einen schönen Start in die Woche!
Lena

Kommentare:

Seelennahrung hat gesagt…

Hallo Lena,

das kann ich mir gut vorstellen, das es da Muskelkater inklusive gab. Geht mir auch immer so ;)
Danke für Deine lieben Kommentar und das Du Dir dafür die Zeit nimmst!
Liebe Grüße
Sonja

Schneesternchen hat gesagt…

Hallo Lenchen! :)

Wow... nicht schlecht 250km radfahren... ich wäre schon froh, wenn ich die 500 m bis zum Supermarkt schaffen würde! :) Fleißig fleißig...

Ich hoffe, dir gehts schon wieder besser?

*Knuddl*

Martina

(M)Einblicke hat gesagt…

Liebe Lena,

danke fürs Mitmachen! Und das ist ein tolles Foto - und erst die Geschichte darum... Wow, das war gewiß eine tolle Tour! Erinnert mich daran, mal wieder aufs Rad zu steigen. Jetzt im Fastfrühling ;-)...

Hab einen wunderschönen Tag,
Anke

handgemalte Herzensträume hat gesagt…

liebe lena,

wow mensch, solche tolle sachen machst du ! aach, da kommen bei mir (leider nur noch)erinnerungen..
wirklich gelungenes foto, das vom sommer, sonne und viel spaß träumen läst !!

viele liebe herzensgrüße
barbora

p.s. danke deiner lieben nachfrage, es geht mir besser und wenn ich brav bin, kann ich nächste woche wieder malen..

Wohnscheune hat gesagt…

Hej Lena,
siehst du was alles so zum Vorschein
kommt, wenn man getagged wird!
Alte Erinnerungen für dich und für
uns viele neue Seiten die man so vielleicht nie gesehen hätte!
Ich hoffe du hattest meine Antwort zu deiner Frage gelesen, ich war mir immer nicht so im klaren, wo ich antworte, denn zum neuen Post passt es meist nicht bin mir aber auch immer nicht sicher ob derjenige noch mal in die Kommentare schaut...
na irgendwie krieg ich das auch noch hin...

sei ganz lieb gegrüßt von
Simone

na ir

Schneesternchen hat gesagt…

Hallo mein Liebe!

Ich muss auch zugeben. Für Fasching bin ich eigentlich nicht sooo sehr zu haben. Also feiern schon, aber mit verkleiden weniger. Aber das hat damit was zu tun, dass ich einfach zu geizig bin, mir teure Faschingsklamotten zu kaufen und dann improvisiere ich eben! Das gleiche Dirndl hatte ich auch schon mal auf einer Hochzeit an. Hat auch gut ausgesehen. Berni in seinem hellblau karierten Hemd und seiner Lederhose und ich mit diesem Dirndl. Das im übrigen schon bestimmt 40 Jahre min. auf dem Buckl hat... (ist noch von meiner Tante) *g*

Dicker knutscher zurück und einen schönen Restabend auf der Couch mit deinem *altenFreund* ;)

*Martina*

Melanie hat gesagt…

Das hab ich auch schon mal gemacht - in sehr jungen Jahren *hihi* Die Jugendherbergen fand ich damals allerdings scheußlich ...

Schönes Foto - Ihr lacht so unbeschwert in die Kamera - keine Spur von Muskelkater :o)

Liebe Grüße
Melanie

Betty hat gesagt…

Also Hut ab, so lange könnte ich nie und nimmer auf einem Fahrrad sitzen. Das Foto ist sicher eine wundervolle Erinnerung daran.

*wink*
Betty

FeeMail hat gesagt…

Hach siehste mal, hatte ich dadurch, dass ich verreist war gar nicht mitbekommen. Gut, dass Alex mich dann auch getaggt hat, so kamst du doch zu deinem Foto ;-)! LG, Fee