Dienstag, 3. Februar 2009

Kommt ein Vöglein geflogen....

Hier ein kleines Tilda Vöglein was gestern Abend entstanden ist.
Einer meiner Lieblingsstoffe, verziert mit einem uralten Wäscheknopf.
Weitere werden folgen, da sie so schön nach Frühling aussehen.
Wer weiß?
Vielleicht kommt er dann schneller? :-)
Liebe Grüße,
Lena

Kommentare:

doris hat gesagt…

Was für eine wunderschöne Arbeit...
dein kleines "Vöglein" sieht zauberhaft aus (auch der Hintergrund).
Der Stoff, ach... die ganze Gestaltung ist "SPITZE"!!
Ich freue mich schon auf deine nächsten Werke.

Ganz liebe Grüße
Doris

Romantische Welt hat gesagt…

Der ist ja niedlich. Ich nähe gerade vorzugsweise Herzen. Aber so ein Vöglein wäre ja auch mal was anderes. Hoffentlich zwitschert er den Frühling bald herbei! Alles Liebe *Kerstin*

chrissi hat gesagt…

Was für ein süßer Vogel. Und so schön in Szene gesetzt. Klasse gemacht!!!!!!
Liebe Grüße Chrissi

~Sorellina~ hat gesagt…

Ganz wundervoll das kleine Vögelchen! Muss ich auch mal probieren...sieht nämlich wirklich entzückend aus. :)

LG
Sabs

Anonym hat gesagt…

Ein wunderschönes Vögelchen!!!! Ich bin sicher, da kommt der Frühling ganz bald um's Eck... ;-) Auch der Hintergrund den Du gewählt hast, ist wunderschön! Ist das eine Laterne? Die Vögelchen wären vielleicht auch was für Deinen Shop?!

Hab einen schönen Tag und ganz liebe Grüße an Dich!
Rena

Schneesternchen hat gesagt…

Wow! Das sieht super aus! Und anscheinend hast du mit deinem Vöglein tatsächlich den Frühling herbei geholt! Hier ist strahlender Sonnenschein und es ist soooo warm draußen! Ich hab in allen Zimmern die Fenster sperrangelweit offen, Heizung überall aus und genießen! Gerade hab ich sogar meine Winterdeko vom Balkon verbandt! Danke Süße... und die Vögel hör ich auch schon zwischern! ;)

Fühl dich ganz fest von mir gedrückt

*Martina*

HEIDIS KLEINES PARADIES hat gesagt…

Hallo Lena,

ich höre das Vöglein direkt schon zwitschern. Das verkündet schon den nahenden Frühling. Wenn Du noch einige nähst, dann wird der "Vogelchor" noch mehr Wirkung haben.
Der Stoff und der Knopf - bestens!

Liebe Grüsse

heidi

Seelennahrung hat gesagt…

Hallo Lena, einem bezaubernden kleinen Vöglein hast Du da das Leben geschenkt. Ich hoffe er singt den Frühling bald für uns herbei, damit wir uns den ersten Strahlen der Frühlingssonne entgegen strecken können. ;))
Liebe Grüße
Sonja

Musenkind am Meer hat gesagt…

Diesem Vögelchen kann niemand widerstehen. Auch der Frühling nicht! Ich ahne schon seinen süßen Duft!

Liebe Grüße
Cornelia

maren hat gesagt…

Du hast recht... ich hab grad draußen im garten "meine Runde" gedreht und dabei -endlich, endlich, endlich- die ersten grünen Spitzen meiner Krokusse aus der Erde blitzen sehen... nur eine kleine Handvoll, aber immerhin :)
Lieben Gruß, maren

Wohnscheune hat gesagt…

einfach superschön anzusehen...

glG Simone

Manou hat gesagt…

Wie süüüsss! Wie sagt man so schön - eine Schwalbe macht noch keinen Sommer - aber vielleicht ein so hübsches Vögelchen den Frühling?? Auf jeden Fall stimmt er schon wunderbar darauf ein ;o)
Liebe Grüsse,
Manou

Betty hat gesagt…

Entzückend!

Diese Vögelchen stehen ja schon ganz lange auf meiner Liste, gestern habe ich endlich mal die passenden Stoff dazu sortiert, jetzt müssen sie nur noch warten, bis Thiemo, mein Teddy, seine Herzensdame an seiner Seite hat.

*wink*
Betty

(M)Einblicke hat gesagt…

Aaaah, liebe Lena,

vielen Dank für die Anleitung. Ich werde es gleich mal ausprobieren...
Morgen werde ich Dir mehr zu dem Buch sagen können - nach der/m ??? Latte macchiato. ;-)
Du hast recht - zuviel Bree schadet dann doch. hihi

Und zu Deinem Vogel - der ist sooo wunderschön. Wie alles, was ich bisher von Dir gesehen habe. 'Schönsinn' paßt eben super...

Liebe Grüße, Anke

vintage-rose Cottage hat gesagt…

Huhuu Lena,,die habe ich auch genäht aber Dein Stoffistja soetwas von entzückend-find ich grosse klasse bin ja auch ein Rosenfan..ganz liebe Grüsse Belinda

Zauberfee hat gesagt…

Einen schönen guten Abend, mensch ist der toll. Muss ich auch mal versuchen. Alles Liebe und weiter so. Brigitte