Mittwoch, 16. September 2009

Nadel und Faden Messe in Osnabrück

Wie versprochen berichte ich heute von der Nadel und Faden Messe in Osnabrück, die ich letzte Woche besucht habe. Hier bekommt Ihr noch mehr Fotos.

Vom 11. bis 13. September 2009 zeigten in der OsnabrückHalle 120 international renommierte Textilkünstler, Designer, Buchautoren und Fachgeschäfte aus ganz Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Österreich die ganze Bandbreite des Textilen mit neuesten Trends und Entwicklungen auf dem Textilmarkt. *Zitat*

Vor der schönen Kulisse des Osnabrücker Schlosses trafen sich eine Unmenge an Frauen! Ich sage es Euch es war gigantisch! Ich hätte niemals gedacht dass die Messe derartig gut besucht wird!

Aber es gab wirklich alles! Stoffe, Quiltzubehör, Bastelzubehör, Patchworkstände, Stickfirmen, Näh- und Stickmaschinen zum ausprobieren......

....Perlen in Hülle und Fülle, Bücher über alles Mögliche an Handwerk und Filzkünstler!
Ein Stand ist mir besonders aufgefallen und den möchte ich Euch gerne vorstellen!
Die Filz Frieda! Nicht nur dass der Name total passend ist, nein Ihre Produkte und die ganze Vermarktung sind phantastisch! Schaut mal bei hier Ihr rein, vielleicht ist etwas für Euch dabei?
Ist sie nicht toll!?

Fazit! Mit ein bisschen Nerven und Standvermögen ein Event was man mitmachen muss!!!
Liebe Grüße,
Lena

Kommentare:

Seelennahrung hat gesagt…

*Seufz*, in die Kiste mit den Stoffen würd' ich am liebsten selbst eintauchen *lach*!!

LG
Sonja

Neike hat gesagt…

und...??? Portemonnaie war leer ...hinteher , oder ?????

Bei sowas ist es ja immer schwer zu widerstehen!!

Liebe Grüße
Neike

House 21 hat gesagt…

hallo,
vielen lieben dank für deinen kommentar !!!!
jaa, über eine verlinkung würde ich mehr sehr sehr freuen, danke ;-)
der spruch ist total schön ...
den habe ich noch nie gehört ...
hugs mina

Anonym hat gesagt…

Hallo,
ich war auch da -wie jedes Jahr- und freue mich jetzt schon wieder auf 2010! Einfach toll dort, danke für die schönen Bilder!
Grüße
Sabine

jade hat gesagt…

Was für ein Paradies....allein schon diese vielen Stoffe!!! Ich glaub da wäre ich überfordert und wüsste gar nicht was ich nehmen sollte ;)!!

Wünsch dir einen wundervollen Herbstabend, GLG herzlichst Jade

Marile hat gesagt…

Oh,du warst da.Wie ich dich beneide. Ich wäre so gerne gefahren aber Osnabrück ist dann doch zu weit für einen Tag hin, über die Messe laufen und dann noch zurück fahren. Ich hoffe du hast dir auch einiges mitgenommen. vG Marile

bianca hat gesagt…

Ich war auch da. Nicht zum ersten mal und ganz bestimmt nicht zum letzten mal. Es ist wirklich jedesmal erstaunlich wieviele Frauen denn mit Nadel und Faden arbeiten. Wenn ich in meinen Bekanntenkreis schaue, dann kenne ich wirklich nicht sehr viele.
Aber die Messe macht wirklich immer viel Spaß und hinterläßt immer ein großes Loch in der Geldbörse. Jetzt habe ich ja wieder ein Jahr seit, damit es zuwächst.
Bianca

Tanja hat gesagt…

Hi Lena, das wäre definitiv auch was für mich gewesen- wunderschöne Stände und viele Materialien, vorallem das Bild mit den Perlen ist dir gelungen. Toll aber auch die Kiste mit den Stoffen ;) war sicher ein ganz besonderes Erlebnis. Die Filz Frieda zaubert wirklich schönen Haarschmuck - hast du dir einen gegönnt? Liebe Grüße Tanja

Sunday Roses hat gesagt…

...die Filz-Frieda hab ich schon mal auf einer anderen Messe kennen gelernt. Tolle Sachen macht die....Ich nehme mal an, du hast ordentlich zugeschlagen, stimmt's?
Osnabrück ist ein bisschen zu weit für mich, ich fahre dafür aber auf die Kreativ-Welt nach Wiesbaden!
Lg
Beate

Sunday Roses hat gesagt…

....eben gerade war die Post da....ich bin sprachlos! Danke, liebe Lena, du hast mir den Tag heute eindeutig versüßt...es ist wieder mal einer von der Sorte "ich will da nicht hin"...Jetzt hab ich ein bisschen Sonne im Herzen. Ich hoffe, dass meine Fotos demnächst so sind, wie ich sie mir schon immer vorgestellt habe! Also, wenn du noch mehr Förmchen brauchst...lach...sag Bescheid! Ich drück dich gaaaaanz feste!
LG
Beate

Unsere kleine Farm hat gesagt…

Ach, die Messe in Osnabrück. Da wollte ich auch so gerne hin - hab' aber von Wien keinen günstigen Flug mehr bekommen... Schade! Aber so bekomm ich durch Eure Bilder wenigstens einen kleinen Eindruck! Wunderschön! Alles Liebe! Eri

*Marie* hat gesagt…

Ach ich beneide dich:) Auf so einer ähnlichen Handarbeitsmesse war ich vor Jahren mal in Würzburg....lang lang ist es her!!! So viele Stoffe, Garne, Perle.......schwärm. Bis jetzt hab ich in DK so eine Messe noch nicht gefunden, aber ich weiss, dass Ulla von lille ursus schon einmal eine dänische Messe besucht hat. Leider habe ich den Pilz selber nicht genäht, der ist von Maileg. Aber ich halte mal die Augen auf, ob ich eine Nähanleitung für dich in meinen Büchern oder im Netz finde:).....sei lieb gegrüßt *Marie*

Dekoherz hat gesagt…

Hach ein Traum - wie viele Kilo Stoff ich da wohl mit nach Hause geschleppt hätte? :o)

Danke für die schönen Eindrücke! Wie gut, dass ich mich für ein paar der Stoffe entscheiden musste, ich wäre wohl zwei Wochen nicht mehr aus der Halle raus gekommen *lach*

Liebe Grüße
Melanei

Weißer Vintagezauber hat gesagt…

Liebe Lena,
wauuuuuuu die tollen Stoffe!!!!
Da kommt man ja in einen Kaufrausch...die große Auswahl und einer schöner als der andere:o)))
Ganz liebe Grüße,
Elke.

white-vintage hat gesagt…

Hallo lena ;o)

nimmst du mich das nächste mal mit?????

bittteeeeeeeeee ;o)