Freitag, 6. Mai 2011

Wochenende...







Das Wochenende steht vor der Tür!
Ich dachte ja wenn man erziehungszeittechnisch zu Hause ist wird das Wochenende gar nicht mehr so besonders sein, aber zum Glück ist es das doch.
Mein Liebster ist dann zu Hause, das Familienleben ist leichter zu händeln ....
Man kann sich auch mal treiben lassen und einfach nur genießen.
Ich mag es total gerne unser Haus auf das Wochenende vorzubereiten. Hihi, das klingt total altbacken, gell?
Mir macht es aber wirklich Spaß *lach*

Dann gibt es frische Blümchen, es wird aufgeräumt und ein bisschen neu dekoriert, die Wäscheberge werden irgendwie verstaut und es gibt leckere, frische Sachen vom Markt.
Und wenn ich dann noch so richtig Schwung habe, werden auch mal Muffins oder Cupcakes gebacken.
Mmmhhh, lecker! Die Himbeer Cupcakes haben es mir total angetan, sie schmecken so herrlich frisch und fruchtig! Allerdings muss das Toppingrezept noch ein bisschen verbessert werden.....
Könnt Ihr Euch vorstellen was man für eine Sauerei in einer weißen Küche mit zu flüssigem Himbeerfrosting veranstalten kann? Grummel.......
Und ich habe ein neues Traumpaar Duo für mich entdeckt! Zarte Rosen kombiniert mit wilder Möhre. Die wächst zur Zeit überall am Straßenrand und duftet ganz toll.
Bezaubernd sag ich da nur!

Wie genießt Ihr Euer Wochenende?
Viele, liebe Grüße,
Lena

Kommentare:

Yvonne - Frl.Klein hat gesagt…

Liebe Lena,
das sind herrliche Bilder! Die Cupcakes sehen jetzt schon so lecker aus!
Ich wünsche Dir ein schönes WE und einen wunderschönen 1. Muttertag!
Ganz viele liebe Grüße,
Yvonne

amtolula hat gesagt…

Guten Morgen liebe Lena,
wilde Möhre nennt man die?
Deine Bilder sind wieder ganz bezaubernd. Himbeeren sind bei uns allseits beliebt. Stellst Du das Rezept ein?
Das Wochenende wird auch nach viele vielen Jahren immer noch was Besonderes bleiben ;o)
Genießt das Kommende.
Alles Liebe,
Tanja

Tausenderlei Glück hat gesagt…

Lena, wunderschöne Bilder und du bist sicherlich viel an der frischen Luft, um solche schönen Schätze, wie wilde Möhren zu finden.
Habe ich noch nie gesehen, oder habe ich darauf nie geachtet ???
Hmmm.... wird Zeit, dass ich das nachhole.
Vielen lieben Dank für den Tip.
Herzliche Grüße Heike

Nordlicht hat gesagt…

Liebe Lena,
herrliche Fotos und bei deinem Himbeercupcakes läuft mir das Wasser im Mund zusammen! *grins*
Ich wünsche dir einen wundervollen 1. Muttertag! Alles Liebe, Carmen

Pünktchen hat gesagt…

OH JA! Das sieht wirklich zauberhaft aus! Ich muss dieses "Unkraut" heut auch suchen gehen... :-)

LG und schönes "altbackenenes" Wochenende ;-)

Nora

decorina hat gesagt…

Ich freu mich, wieder von dir zu lesen Lena!
Ich finde auch, dass das Wochenende trotz der ganze Woche Zuhause seins etwas ganz Besonderes ist. Bei uns wird es richtig zelebriert. Meist gönne ich mir am Freitag auch immer Blumen :)

Macht es euch schön
Nicole

Regina hat gesagt…

Wunderschön, deine Bilder! Das mit der wilden Möhre ist eine wunderbare Idee, werde mich umgehend auf die Suche danach machen! Mal sehen, ob ich hier mitten in der Stadt irgendwo fündig werde. Deine Muffins klingen total lecker, ich glaube, da hast du mich fürs WE inspiriert. Ich wünsche dir, deinem Mann und deiner süßen kleinen Maus ein wunderbares Familienwochenende mit viel Sonnenschein und bezaubernden Momenten!
Ganz liebe Grüße! Regina

Mella hat gesagt…

Hallo Lena, das klingt doch nicht "altbacken" -das ist Family-Life! I like it! Ich wünsche dir einen bezaubernden 1. Muttertag am Sonntag!

Liebe Grüße
Melanie

Anonym hat gesagt…

Hallo Lena,
erstmal hoffe ich du kannst das "Mutterdasein" in vollen Zügen genießen, ich wünsche es dir jedenfalls von Herzen und die kleine ist ja sooooo hinreißend, zum dahinschmelzen.
Würde mich sehr über ein Rezept deiner Himbeer Cupcakes freuen "grins" die lassen einem ja schon vom puren Anschauen der Bilder, das Wasser im Munde zusammen laufen !!!
Ich wünsche dir einen wunderschönen, sonnigen 1. Muttertag "zwinker", "lächel"
viele Grüße von Gabi

*maren* hat gesagt…

Wir machen das ganz ähnlich - bei uns gibt es eine WE-Regel: keine Hausputzarbeiten an Sa und So, das kann unter der Woche erledigt werden oder muß dann eben auf den Mo warten, die gemeinsame Zeit ist da wichtiger.
Und hey, es ist ja in diesem Jahr dein erster Muttertag, was :) ?
glG, maren

Alice hat gesagt…

Liebe Lena ich bewundere immer deine zauberhaften Bilder :) Sie sind voller Poesie und wunderschön! Ich wünsche dir einen zauberhaften ersten Muttertag!
Herzensgrüße alice

Betty hat gesagt…

Liebe Lena,

ich weiß genau, was Du meinst: Ich kriege am Freitag auch immer den Rappel und räume wie verrückt auf, bekommen Putzanfälle und dekoriere noch da und dort ein bisschen anders.

Ganz tolle Bilder liebe Lena.

*umärmel*
Betty

Ulrike hat gesagt…

Liebe Lena,

...dir einen schönen ersten Muttertag...
und ein tolles Wochenende...

viele liebe Grüße
von der Ulli
Bussi an`s Mausi

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Lena
Oh, die Cupcakes sehen lecker aus. Ganz tolle Bilder!
Ein wunderschönes und sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

Rebecca hat gesagt…

Wow schöne Bilder... ich hatte anfangs das gleiche - Elternzeit und dann: Owei man hat ja immer Wochenende... ist aber nicht so. Am Wochenende bin ich viel relaxter weil ich Baby endlich mal abgeben kann und in Ruhe kochen, Spazieren etc. gehen kann. Zu dritt ist eben alles schöner. Und man freut sich ja auch mit dem Mann, dass er auch endlich mal frei hat...

love
Rebecca

ella60 hat gesagt…

Liebe Lena, ganz bezaubernd Deine
Fotos, ich vermisse aber Fotos von der kleinen Zaubermaus. Wie geht es ihr, könnt Ihr schon ein bißchen länger schlafen? Unser Pepe schläft nun durch, nur wenn Zähnchen kommen gibt es unruhige Nächte.
Unser wochenende spielt sich auf dem grundstück meiner Oma ab, das wir geerbt haben,dort feiern wir den 82 Geburtstag meiner Mami.
Das wird gemütlich zumal das Wetter sich bessern will.
Ich wünsche Euch ein gemütliches und bezauberndes WE
Liebste Grüsse von der wärmer werdenden Ostsee
Edeltraut

Sylke hat gesagt…

Wunderschöne Bilder!

Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und eine wunderschönen ersten Muttertag. Genieße Ihn!

Liebe Grüße Sylke