Freitag, 7. Januar 2011

Alles grau? Neeeee!


Draußen schmilzt der Schnee, es ist viel wärmer geworden. Dafür aber auch ganz schön grau...
Und so langsam kommt es. Das Sehnen nach Sonne, Wärme und Blumen.
Dabei kann der Winter noch Wochen dauern!


Also was machen?

 
Richtig! Man holt sich schon die ersten Vorboten ins Haus *lach*
Wie heißt es so schön?
Die guten Geister des Winters bereiten heimlich und unbemerkt den Frühling vor....


Und so lange man draußen nichts davon merkt, muss man halt die alte Suppenschüssel rauskramen!
Zwei bis drei Töpfchen mit Frühblühern reinstellen, etwas Steckmoos dazwischen packen (damit man es etwas wässern kann und die Töpfe einen besseren Stand haben), dann kommt noch etwas Moos aus dem Garten drauf  und kleine Zweige von Lärche und Magnolie....


... die kann man übrigens super mit ganz normalen Haarklemmen befestigen!


... dann noch ein paar Bauernsilberzapfen drauf legen und ein bisschen winterlich dekorieren. Voila`, fertig ist der Spaghat zwischen Winter und Frühling!


Mmmhhhh, könnt ihr Euch diesen Duft vorstellen?
BEZAUBERND!!!!!!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende mit ein paar Farbtupfern im Grau!
Lena

Kommentare:

amtolula hat gesagt…

Hallo liebe Lena,
wunderschön ist Dein Spagat geworden. Diese Frühlingsblüher sind ebenfalls in Massen bei uns eingezogen. Auch in Suppenschüsseln :o)
Ich hoffe, Dir und Deinem Bauchzwerg geht es gut!!!!!
GGLG Tanja

Barbara hat gesagt…

Liebe Lena,
es riecht virtuell betörend zart;o))
Du hast wirklich eine wunderschöne Idee gefunden, um uns den Frühling auf diese Weise herbei zu locken!
Dankeschön, für diesen bezaubernden
Post!!

Liebe Grüße
Barbara

Sofies Haus hat gesagt…

Liebe Lena, da haben wir ja den gleichen Gedanken heute gehabt! Ich hoffe das *grauen* hat bald ein Ende. Deine Terrine mit Hyazinthe sieht toll aus! GGLGA nja

PRINCESSGREENEYE SHABBYCHIC & VINTAGEDREAMS hat gesagt…

Das ist Schönsinn in seiner reinsten Form - einfach traumhaft schön !!!! Duften Deine weisse Hayzinthen eigentlich - mir ist bei unseren aufgefallen, sie verströmen nur einen ganz geringen Duft - liegt es an weiss. Ist mir früher nicht so aufgefallen - und einige rosafarbene hatte ich auch schon in diesem Jahr - die HABEN GEDUFTET - und wie !!!!
Herzliche Grüße
Jacqueline

FrauSchmitt hat gesagt…

Liebe Lena,
eine tolle Idee! Das sieht fantastisch aus und macht Lust auf Nachmachen.
Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und auch noch ganz liebe Grüße zum Neuen Jahr!

FrauSchmitt

Betty hat gesagt…

Liebe Lena,

sie duften virtuell bis hier her!
Herrlich.
Ich wäre schon froh, wenn ich die Weihnachtsdeko endlich komplett verräumt hätte. Morgen kommt meine Mama und nimmt die Jungs mit, dann kann das Christkind den Christbaum abholen und alles andere darf dann auch endlich weg.

*umärmel*
Betty

Pünktchen hat gesagt…

das sieht soooooo hübsch aus!!
wirklich zauberhaft und da möchte man wirklich schon den frühling haben, gel?! :O)

lg nora

Good Morning Beautiful Day hat gesagt…

Hallo Lena,

bei mir ziehen am Wochenende die ersten Frühblüher ein, habe es in der Woche leider nicht geschafft!

Oder, ich greife eifach in deine Bilder hinein und nehme mir ein paar von den wunderbaren Töpfen raus, Sie sind aber auch zu schön!

Schönes Wochenende wünscht Sylke

freche fee hat gesagt…

Liebe Lena,
zauberhafte Bilder !!!!!!
..bei mir blühen auch "haufenweise" die weißen Hyazinten & verströmen einen betörenden Duft :o)
herzliche Grüße
Nina

Sunday Roses hat gesagt…

...jaaaaa, ich kann es riechen....allerdings muss ich lachen, wenn du schreibst Moos aus dem Garten; hier sieht man schon seit gefühlten Monaten kein Moos im Garten. Trotz Dauerregen ist das Weiß draußen kaum gewichen. Ich hasse dieses Wetter, dieses "lauwarme"...bääää, da sind mir 10 Grand Minus um diese Jahreszeit deutlich lieber!
Ich drück dich und hoffe, dass es euch allen gut geht!
Liebe Grüße
Beate

Einfachschön hat gesagt…

Hallo Lena,
deine Deko ist wunderschön geworden. Ich ♥ ja auch weiße Hyazinthen und schleiche auch schon um sie herum...und sehne auch schon den Frühling herbei (allein schon wegen der Temperaturen & Blumen), aber ich halte mich noch etwas zurück... meine Orchideen blühen derzeit nämlich soooo schön, dass die Plätze "belegt" sind!
GLG Bianca

Karolina hat gesagt…

Liebe Lena,
die Terrine hast du ganz wundervoll dekoriert.
Ich finde sowieso, dass Terrinen die optimalen Pflanzgefäße sind;)
Liebe Grüße schickt dir Karolina

Moorhühnchen hat gesagt…

Hallo Lena!

Ich kann es riechen!!!!!!!
Eine kleine Hya hat sich auch bei mir verirrt!! Muss mich schwer beherrschen da nicht permanent mit der Nase dran zu kleben ;o))

Liebe Grüße und schönes WE
Andrea

Tanja hat gesagt…

Liebe Lena,

sieht das schön aus...so eine Suppenterrine macht doch wirklich was her und dann noch so schön bepflanzt...da kriegt man doch direkt frühlingshafte Gefühle...

Herzlichst
Tanja

vintage-rose Cottage hat gesagt…

hallo lena,,wunderschöne bilder und die schüssel ost ein traum ,,ich kann die blüte förmlich riechen,,ich wünsche dir ein tolles wochenende belinda

Sophies Welt hat gesagt…

Was für eine wunderschöne Idee! Sieht wirklich bezaubernd aus :o)
Bei mir werden die kommende Woche auch noch Frühlingsblüher einziehen.
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag-Abend und einen guten Start in die kommende Woche!
GGLG Sophie

Maggis Zaubernadel hat gesagt…

Hallo Lena
Wie wir alle sind nach der suche nach schönen Sachen, Inspirationen und dein Blog finde ich richtig super. Verzaubern ist ein magisches Wort liebe Grüße von Maggi-Zaubernadel

decorina hat gesagt…

Ein wirklich wonderschönes Arrangement liebe Lena...da stimmt es, dass man schon Frühlingsstimmung bekommt. Bei mir blühen auch schon Tulpen und Hyazinthen... machen einfach bessere Laune bei dem Grau, dass draussen herrscht.
Ich wünsch der werdenden Mama einen guten Start in die neue Woche morgen.

Liebe Grüße
Nicole

Yvonne - Frl.Klein hat gesagt…

Liebe Lena, wunderschön ist Deine bepflanzte Terrine! Ich mag den Duft von Hyzinthen auch so gerne, vorallem wenn es draussen so düster ist!
Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

dea hat gesagt…

Vielen Dank für diese wundervolle Idee! Deine Bilder sind phantastisch!
GGLG
Dea