Donnerstag, 10. Februar 2011

Babys 1st things.....








Ohhhh, so langsam werde ich wirklich aufgeregt! Der Termin rückt näher und näher und irgendwie kann ich es immer weniger glauben.....
Am Dienstag hatten wir beim Vorbereitungskurs den Partnerabend. Wir durften unter Anleitung den mitgebrachten Teddybären wickeln. Hihi, ich kann Euch sagen trotz wirklicher Bemühungen ist der Ernst ein bisschen auf der Strecke geblieben.
Aber als wir anschließend auf der Station das Babyzimmer und die kleinen Wunder gesehen haben, da mussten wir alles schlucken und hatten ein bisserl Tränchen in den Augen.
Ich hab da gestanden und war wie vom Donner gerührt. Ich meine es ist ja nicht so das man sich schon seit Monaten damit auseinander gesetzt hat und dann sieht man die kleinen Bettchen mit den winzigen Babys darin und das einzige woran ich denken konnte war: "Oh, Gott und so etwas wunderbares soll in fünf Wochen zu uns kommen?"
Da hatte ich auf einmal eine ganz große Ehrfurcht und Freude vor dem was da auf uns zukommt.
So langsam sieht auch unser Haus so aus als wenn wir Nachwuchs erwarten. Der Kinderwagen steht einsatzbereit im Wohnzimmer und wird von den Katzen heiß umschwärmt, das Kinderzimmerchen ist fast fertig und ich glaube ich habe es endlich geschaftt zumindest die Erstausstatung komplett zu haben.
Die schnellsten sind wir irgendwie wirklich nicht, aber es gibt so viel zu bedenken und zu überlegen. Hihi, wobei ich auch sicher bin das es *nur* den Erstmamis- und Papis so geht.....
Auf jeden Fall habe ich gelernt das Babymöbel eine laaaaange Lieferzeit haben. Grummel......
Darum hätte ich mich echt eher kümmern können, aber mit ganz viel Glück könnte es vielleicht noch klappen :-)

Ich wünsche Euch allen ein wunderbares Wochenende und schicke Euch liebe Grüße,
Lena

Kommentare:

Feenraum hat gesagt…

Liebe Lena,
ich freu mich so für euch!!
Genießt die Zeit!!! Sie wird unglaublich schön!!!
Liebe Grüße und alles Gute für euch drei!
Silvia

Olga hat gesagt…

Liebe Lena,
uj 5 Wochen...das ist wirklich soooo aufregend.
Und kaum hat sich umgedreht, ist dieses wunderbare, duftende, bezaubernde Wesen da,und man weiß gar nicht wohin mit der ganzen Liebe.
ganz liebe Grüße
Olga

blackzzr hat gesagt…

Ja, es kommen wirklich wunderschöne, aufregende Zeiten - manchmal mit zu wenig Schlaf - auf euch zu. Aber es ist alles wert, das Leben zu dritt ist wunderschön.

Wir haben gestern den Konfirmationsanzug für unseren Sohn gekauft ;-))) Und trotz der vergangenen 14 Jahre kann ich mich auch noch sehr gut daran erinnern, als ich die ersten Kuscheltierchen und Schühchen gekauft habe.... ach ja, Schühchen haben wir gestern auch gekauft in Größe 42 (!).

Genieße die letzten Wochen deiner Schwangerschaft...

Liebste Grüße

Karin

Gabriella hat gesagt…

Liebe Lena!
Ich bin ja noch neu hier in der Bloggerwelt und darum ist es für mich auch neu, dass Du ein Baby erwartest. Ich freu mich soooo mit Dir! Sorry, mit Euch natürlich! Bei mir ist diese Zeit "der Erwartung" schon 23 Jahre her... (So alt ist mein Töchterchen schon... Ich hab sie mit 20 bekommen.) Aber ich kann mich noch sehr gut daran erinnern. Man schwebt irgendwie dauernd wie auf einer Wolke. Ist sehr empfindsam und feinfühlig und fühlt sich wie verzaubert! Deine Bilder sind ebenso zauberhaft und wundervoll! Ach, ich wünsch Euch von Herzen alles Liebe, viel Freude beim Vorbereiten für Euer Engelchen und Gesundheit und ewiges Glück für Euch und Eure Familie!
Von Herzen alles Liebe!
Gabriella

♥Herzstückchen♥ hat gesagt…

Liebe Lena,

das sind ja zauberhafte Fotos, die Du gemacht hast und die Hasen passen ja dann auch gleich zu Ostern. Ein Baby zu bekommen ist wirklich etwas ganz Tolles und ich kann mich noch gut erinnern als mein Herzbube zu uns kam... 4 Wochen zu früh und so klein...., Alles Gute für Euch, liebe Herzensgrüße, Tini

Marias Livingdreams hat gesagt…

Liebe Lena,

ohh ich glaube wie aufgeregt du bist. Mir ging es auch so. Obwohl meine Mama immer gesagt habe ich wäre ruhig wie ein Ochse.

Ohh ich wünsche mir diese Zeit manchmal zurück als meine beiden noch Babys waren. Mein großer ist nun schon 9; ein junger Mann und meine süße kleine ist dieses Jahr schon Vorschulkind.

Genieße jede Minute die dir mit deinem Wunder geschenkt wird.


GGGGGGGGGlG Maria

Sylvia hat gesagt…

Liebe Lena,

oh ja! Was für eine schöne Vorfreude wenn die ersten Sachen so langsam beigetragen werden und diese Sachen sind nach meinem Empfinden so wichtig weil sie, je nach dem, ein Leben lang aufgehoben werden. Ganz entzückend ist eure Auswahl.
Dir weiter eine gute Zeit.

Viele liebe Grüße

Sylvia

zwergwerk2000 hat gesagt…

Ach ja, irgendwann erkennt man, dass man so wenige Dinge für ein Baby wirklich braucht...;O), dass viele Babyklamöttchen völlig unpraktisch sind, manche Empfehlungen in Büchern überflüssig und vieles nur für ganz kurze Zeit benötigt wird.
Ein solches Teil war bei uns der Babybadeeimer, den wir leider erst beim 2.Kind ausprobiert haben! Der war von der Hebamme als überflüssig bezeichnet, hat aber beim Kind Wunder gewirkt, wenn Bauchweh oder Unruhe kamen.

Du wirst das schon machen!
Wenn man dieses kleine Wunder im Arm hält, ändert sich einiges. Es ist nicht immer leicht, aber immer schön, es begleiten zu dürfen!

Eine schöne Bauchzeit noch und alles Liebe

Peggy

Simone hat gesagt…

Meine Güte, Lena, nur noch 5 Wochen?! Wahnsinn! Ach, ich erinnere mich auch noch so gut daran! Die Zeit davor und dann, dann endlich lag das süße Bündel in meinen Armen... :))
GGLG, Simone

Pünktchen hat gesagt…

liebe lena,

die babymöbel sind in der ersten zeit nicht wichtig. du wirst euer mädchen bei euch haben und die zeit zum bestaunen, beschnuppern, beWUNDERn nützen.
5 wochen sind nicht mehr lange, lass dich drauf ein, genieße die zeit mit deinem zwerglein im bauch - so nah, wie ihr euch JETZT seid, werdet ihr euch nie wieder sein. mit der geburt schon beginnt das erste loslassen dieser wundersamen zeit und ich verspreche dir: es wird eine ganz besondere und einzigartige reise.

heute sehr beRÜHRte grüße (mein jüngster wurde heute 4)

nora

Schneesternchen hat gesagt…

Hallo Lena!

Es ist soooo schön, dass alles mitverfolgen zu drüfen! Es ist eine spannende Zeit! :)

Ich bin mir sicher, dass ihr das alles ganz toll meistern werdet! ;)

Ich drück dich

Martina

Simone hat gesagt…

Hach, da werden Erinnerungen wach! Mein Kleinster ist dreieinhalb, es kommt mir vor als wäre es wahnsinnig lange her dass er ein Baby war.
Fünf Wochen noch, die Kaugummiwochen*lach, irgendwie kamen mir die letzten Wochen bei jeder Schwangerschaft länger vor, ich konnt es nicht mehr erwarten das Würmlein im Arm zu halten.
Und einige Babysachen kann man ja auch noch kaufen wenn das Kleine da ist!

Alles Liebe
Simone

doris hat gesagt…

Liebe Lena, deine Fotos sind ein "TRAUM" und ich freue mich für euch.
Genießt die Zeit, sie wird anstrengend, aber unglaublich schön!!

♥liche Grüße
Doris

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Hallo Lena!
Ích freu mich für dich... das ist ja sooo toll... nur noch 5 Wochen! Die werden bestimmt wie im Flug vergehen!
Deine Babyausstattung ist wirklich so süß! Eure Tochter hat Glück...

Liebe Grüße
Nicole

Christiane hat gesagt…

Liebe Lena,
die Zeit jetzt ist so spannend!!! Ich glaube, wir haben so ziemlich zur selben Zeit Termin. Bei uns ist es auch das erste Baby. Meine Gedanken sind fast nur noch beim Tag X. Wann geht´s los, wie wird es sein, wie sieht er aus? Ich kann es kaum noch erwarten und doch werde ich ihn in mir vermissen!
Wir haben das Zimmer auch noch nicht ganz fertig, hoffe aber, dass am Wochenende das meiste steht. Mit dem Shoppen haben wir uns auch lange Zeit gelassen. Ich war erst in der letzten Woche los, dafür aber richtig :-))!!!
Wünsche dir noch ein paar schöne Wochen!
Liebe Grüße
Christiane

PictureBook Mine hat gesagt…

Wunderschö.
Ich liebe diese Babysachen, auch wenn meine Baby`s keine Baby`s mehr sind.
Alle Gute!

ChELseA LaNE hat gesagt…

Liebe Lena,
ich habe mir deinen Post und die Kommentare durchgelesen und mußte richtig schmunzeln. Wie recht doch jeder hat. Man erkennt sich wieder, mit all den Fehlern die man gemacht hat, mit allen Wünschen die man hatte, mit allen Freuden und auch Tränen. Genieße, genieße, genieße!! Das kann ich dir nur wünschen, denn die vergangene Zeit bringt dir niemand mehr zurück. Und die ZEIT geht so schnell vorbei, dass man sich hinterher nur wundert. Besionders genieße noch die letzte Zeit der Schwangerschaft. So ruhig wird es nie wieder mehr werden!! ;-)
Ich wünsche dir und deinem Mann alles erdenklich Gute und besonders starke Nerven ;-, Die werdet ihr als "neue Eltern" brauchen!;-)
Claudia

Sylke hat gesagt…

Hallo Lena,

ich frage mich gerade, ob denn das E mit dem rosa Schleifchen eine tiefere Bedeutung hat?
Ihr wißt doch sicher schon wie euer Mäuschen heißen soll :-)

LG Sylke

Sunday Roses hat gesagt…

...ach Lena, wie schön das doch alles ist. Da wird mir direkt warm ums Herz..lach....nur noch 5 Wochen....bei unserem Dritten war ich auch sau spät mit allem; hat aber locker gereicht. Es ist auch gar nicht schlimm, wenn nicht alles perfekt ist...dem Baby ist das nämlich egal!
Ich drück dich
Beate

...ach und vergesst nicht, die letzten Wochen in vollen Zügen zu geniesen....das kommt so NIE wieder....lach...

Nadine hat gesagt…

Liebe Lena,
Babymöbel sind am Anfang sooo unwichtig. Unser Großer besaß über ein Jahr lang nur sein Kinderbett und eine kleine Kommode. Keine Sorge also wenn die Möbel erst verspätet kommen. Ihr seid das Wichtigste für euer kleines Mädchen!

Ich wünsche dir für die letzten Wochen alles, alles Gute!

Liebe Grüße, Nadine
herz-allerliebst.de

Bine Beldecor hat gesagt…

Hallo liebste Lena,
oh, das ist bestimmt alles ganz aufregend, neben den wichtigen Dingen kannst Du Dich nun mit so schööönen und vielleicht unwichtigen Dingen wie Deko, Kleidung usw. beschäftigen, das ist doch herrlich, ich hoffe Du kannst diese Zeit genießen... Leztens habe ich wieder einen Katalog von Cyrillus bekommen, da sind immer so bezaubernde Baby-Sachen drin... falls Du den nicht kennst, kannst du ja mal stöbern. Wünsche Dir alles Gute und bis bald!
Herzlischt Bine

BELLE BLANC hat gesagt…

Und wieder sieht man einmal mehr wie die Zeit vergeht... noch gar nicht so lange ist es her, dass Du uns Eure freudige Botschaft verkündet hast und nun ist es schon fast so weit. Die Bilder sind zauberhaft und ich kann mir das ganze Zimmer schon so richtig ausmalen und der Babypuderduft steigt mir auch schon ins Näschen
:) Keine Angst, Du wirst das perfekt meistern...


Liebste Grüße, Mira!

mella-bellavita hat gesagt…

Hallo Lena, die Häschen sind ja soo goldig! Passend zum Geburtstermin und dem nahenden Frühling! Ich bin schon sehr auf das Kinderzimmer gespannt... aber keine Sorge, im ersten Jahr bräuchten die Kleinen nicht einmal undebingt eines. Du kannst also völlig relaxt bleiben!

Liebe Grüße
Melanie

Regina hat gesagt…

Liebe Lena,
ach sind das wunderschöne Sachen und die Hasen sind super süß.
Ja, ein Baby ist eine einzigartiges Wunder!
Ich wünsche dir/euch alles gute!
Wünsche euch ein schönes Wochenende.
Alles Liebe, Regina.

Ele hat gesagt…

Nur noch 5 Wochen, genieße sie Lena, denn so wird's nachher nie wieder...und die Zeit vergeht plötzlich wie im Flug, mein Großer wird heuer schon 20...
Hübsche Sachen hast du für dein Prinzesschen gekauft, verrätst du uns mit dem Holzbuchstagen schon etwa den Anfang des Namens? ;-)

Euch beiden (dreien) alles Liebe und Gute!

Gabriele

Yvonne - Frl.Klein hat gesagt…

Liebe Lena,
der Countdown läuft :-)!
Ich freue mich sehr für Euch und kann nachempfinden, wie aufgeregt Du sein musst.
Wir hatten am Anfang auch noch kein vollständig eingerichtetes Babyzimmer. Nur eine Wickelkommode und eine Wiege.
Viele liebe Grüße, Yvonne

decorina hat gesagt…

Hallo "Bald-Mama",
oh ja...die letzten Tage... es geht so schnell. Und ich konnte mich in deinen Zeilen wiederfinden... und hab den kleinen Ikea Teddy auch bei dir entdeckt, der Amy's Zimmer bewohnt. Bei uns ist Björn ein steter Schlafbegleiter.
Die Häschen sind zauberhaft.

Ich wünsch dir eine wundervolle restliche Zeit

Nicole