Sonntag, 26. Januar 2014

Baby, it`s cold outside!




 


Da isser!
Der Winter....
Ich dachte heute morgen ich traue meinen Augen nicht als sich die Welt bei uns komplett zugeschneit präsentiert hat. Vielleicht hätte ich nicht ganz so laut tönen sollen, das sich meine Begeisterung bezüglich eines Wintereinbruchs doch sehr in Grenzen hält?
Aber mal ehrlich. Das Ganze sah heute so bezaubernd aus, das ich gar nicht auf die Idee gekommen bin zu muffeln.
Nö, ganz im Gegenteil. Kaum waren alle Lieben so richtig wach, wurden die Skiklamotten rausgeholt.
Da wir sie eher nur im Urlaub brauchen musste erst der ganze Dachboden umgepflügt werden. Aber egal... Der Berg  ähhmm Schnee hat gerufen!
Die Skihose ging bei mir zwar über den Popo aber damit hatte sich das Thema dann auch erledigt. Zuknöpfen war reines Wunschdenken. Abhilfe hat ein ganz langer Gürtel geschaffen. Hihi, bei der Kälte wollte ich  lieber kein Risiko einer rutschenden Hose eingehen. Ihr versteht?
Ich sage nur Bauchumfang 108cm!!!!! Puh.....
Und so haben wir einen wunderbaren Tag im Schnee verbracht. Und das direkt vor der Haustür.Vormittags gab es erstmal ausgiebiges Schlittenfahren und zu Mittag gab es die WELTBESTEN Apfelpfannkuchen vom Lieblingsmann. Hmmmmhhh....
Gehen super schnell, sind saulecker und haben heute richtiges Hüttenflair verbreitet * lach*

Zutaten pro Person
1 Ei
3 EL Mehl
100 ml Milch
eine Messerspitze Backpulver
Apfelspalten
Rosinen

Öl in einer Pfanne erhitzen. Erst die Eier richtig schön schaumig schlagen, dann die restlichen Zutaten zumengen.
Etwas Teig in die mittlerweile heiße Pfanne einfließen lassen, schnell die Apfelspalten und Rosinen je nach Belieben darauf verteilen, das Ganze etwas stocken lassen und schließlich mit Schwung wenden.

Voila`das war es schon. Bei uns kommt dann noch Zimt, Zucker und Milchmädchen (gezuckerte Kondensmilch) drüber und ein großer Klecks Apfelkompott.
LECKER!

Und damit das Ganze nicht zu lang auf den Hüften verweilt, gab es nachmittags den nächsten Schneeeinsatz. 
Vögel füttern, Schnee schieben, dem lieben  Kind vergeblich erklären das ein Dreirad nicht wirklich tiefschneetauglich ist und die schöne klare Luft genießen.....

Ich wünsche Euch einen wunderbaren Restsonntag und eine schöne neue Woche!
Lena

Kommentare:

Marzipanelfe und Zimtkobold hat gesagt…

Das ist doch mal ein richtiger Wintertag! :o)
Und ihr habt ihn so verbracht, wie man sich das wünscht!
Übrigens, als ich den Wald sah musste ich sofort an den Wald in "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel denken!
Und du siehst richtig gut aus!
Ich wünsche euch einen tollen Start in die Woche!
Allerliebste Grüße Kerstin

Papagena hat gesagt…

Immerhin ging die Ski-Jacke noch zu! Das war bei mir dann nämlich auch Wunschdenken.

Sehr tolle Winterstimmung bringst Du rüber in Deinen Aufnahmen!
Wer hat denn die super Bilder von Dir gemacht?

Liebe Grüße,
Papagena

Evelyn Theus hat gesagt…

Hallo Lena
Was für wunderschöne Winterfotos. solche möchte ich auch noch machen, leider fehlt bei uns der Schnee. Du hast ein sehr inspirierender Blog, da bleibe ich gerne als Leserin.
LG
Evelyn

Sterndal hat gesagt…

Hallo liebe Lena,
hab dich auch gerade erst neu entdeckt.
Auch mir gefällt es hier sehr gut!
Ich wünsche dir das Allerbeste für Deine letzten Wochen der SS!
Ganz tolle Fotos!
LG
Brigitte

Tummetott hat gesagt…

Hallo Lena,
sehr schöne Bilder.

Mein Sohn ist auch am 26.Februar geboren. Das könnte ja für euch dann auch hinkommen.
Ein guter Termin! ☺

Alles Guter weiterhin!

karola hat gesagt…

ich finds klasse wie schön und dennoch privatsphären kindertauglich du deine tochter "knipst"
danke für die schönen bilder
und viel entsannung für den endspurt;o)
kjr

Wohnszene hat gesagt…

Tolle Bilder, hast den Winter schön eingefangen, nun hoffen wir aber auf den Sommer :-)

Glg Florian

Schneesternchen Martina hat gesagt…

Hallo liebe Lena,

ihr bekommt ja auch wieder Nachwuchs! Wie schön! Und auch noch einen Jungen! <3 Perfekter könnte es nicht sein, oder? :) Oder - ist euer kleiner Mann etwa sogar schon da?

Ich bin gespannt und schicke dir liebe Grüße, Martina

Casa del cuore hat gesagt…

Dein Winter sieht wunderschön aus :-). Tolle Bilder.

Herzlichst
Melanie